Vorwahl von Färöer

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach Färöer, inkl. Landkarte und Reiseinformationen zu Färöer.

Färöer

+298 oder 00298

Telefonate nach Färöer

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 298 für Färöer). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+298 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 298 ... ....... Aus dem meisten Ländern Europas
011 298 ... ....... Aus den USA
011 298 ... ....... Aus Kanada
0011 298 ... ....... Aus Australien
810 298 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 298 ... ....... Von Kuba aus

Reiseinformationen für Färöer

Färöer

Die Färöer bestehen aus insgesamt 18 Inseln und gehören politisch zu Dänemark. Aufgrund ihrer relativ abgeschiedenen Lage im Nordatlantik zwischen Großbritannien und Island sind die Färöer aus touristischer Sicht ein noch weitgehend unbeschriebenes Blatt. Alleiniges wirtschaftliches, gesellschaftliches und touristisches Zentrum bildet die Hauptstadt Tórshavn.

Landkarte

Die Färöer Insel, was auf dänisch soviel wie Schafsinsel heißt, ist eine Inselgruppe, die zwar zu Dänemark gehört, sich jedoch zwischen Großbritannien, Norwegen und Island im Nordatlantik befinden. Ein beliebtes Wahrzeichen der naturbelassenen Inseln sind die Vogelfelsen, die man zu Bootsausflügen besucht und die bis zu 645 m hoch sind.

Reiseempfehlungen Färöer Hast du eine Reiseempfehlung für Färöer?

Deine Bewertung

Vielen Dank für dein Feedback!

Länder in der Umgebung

In der näheren Umgebung von Färöer befinden sich die Länder Isle of Man, Irland, Großbritannien (England, Schottland, Wales & Nordirland), Island, Norwegen, Guernsey, Jersey, Niederlande (Holland) sowie Dänemark.

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt