Vorwahl für Italien

Italien

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach Italien, inkl. Landkarte und Reiseinformationen.

+39 oder 0039

Telefonate nach Italien

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 39 für Italien). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+39 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 39 ... ....... Aus den meisten Ländern Europas
011 39 ... ....... Aus den USA
011 39 ... ....... Aus Kanada
0011 39 ... ....... Aus Australien
810 39 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 39 ... ....... Von Kuba aus

Italien

Italien wird im Westen und Süden vom Mittelmeer sowie im Osten von der Adria begrenzt. Diesem Umstand verdankt Italien seine Beliebtheit bei Mittelmeer Kreuzfahrten bzw. Badeurlaub. Im Norden befindet sich mit den Alpen ein weiteres touristisches Zentrum, darüber hinaus ist natürlich auch die Hauptstadt Rom als wichtiges Reiseziel zu nennen.

Das Land Italien mit seiner stiefelartigen Form ragt ins Mittelmeer hinein und befindet im Süden von Europa. Es grenzt im Norden an Österreich, Frankreich und Slowenien. Man kann hier wunderbar baden gehen, doch auch die Kultur von der Hauptstadt Rom oder Neapel und die aktiven Vulkane machen das Land attraktiv.

Hast du eine Reiseempfehlung für Italien?

Vielen Dank für dein Feedback!

Andere sagen

Ellen Leuftink aus Deutschland

10.07.2018 20:16 Uhr

Caldonazzo-See in Oberitalien ist auch sehr schön zum Erholen, da er
nicht überlaufen ist, viele kennen ihn gar nicht. Von da aus Fahrt nach Monte Grappa möglich und Venedig. Habe sehr schöne Erinnerungen
an Bella Italial.

Claus Wolf aus Freiburg/Schwarzwald

22.11.2016 08:56 Uhr

ROM ist einzigartig - ein wunderbares unerschöpfliches berauschendes und inspirierendes Universum an Kultur, Kitsch und Spiritualität, lässiger Lebensweise, und und und... - wahrhaftig das CAPUT MUNDI (das Haupt der Welt).

Sandra aus deutschland

02.12.2015 16:08 Uhr

Sizilien, Sizilien und immer wieder Sizilien.
Traumhafte Landschaft, tolle Strände und überall Kultur pur.

andea aus marbach deutschalnd

28.04.2014 10:13 Uhr

veniedig ist toll

Julia aus RLP

16.12.2013 04:49 Uhr

Pietra Ligure Super toll dort. Das Meer ist einfach Klasse . Die kleine Stadt ist sehr bezaubernd und die Leute sind so gastfreundlich. kann ich nur empfehlen. Sind von dort aus noch nach Monaco gefahren. Ist nur eine Stunde entfernt

Fuzzy aus Stuttgart

07.08.2013 11:37 Uhr

Der Lago di Como. Ein traumhaftes Stückchen Erde - ohne Massentourismus und Hotelburgen. Marc Twain sagte: "Nirgends auf der Welt gibt es einen Ort solcher Ruhe und Frieden wie in der Dämmerung am Comer See."
Dies stimmt absolut!

Karin Müller aus Osterholz-Scharmbeck

24.07.2013 21:57 Uhr

Mein Traumland war immer Italien. Besonders die kleine, bezaubernde Stadt Malcesine am Gardasee. Sie liegt im Nord-Osten also auf der einen Seite hohe Berge auf der anderen Seite der See. Die Stadt hat mit seinen alten, landes-typischen, kleinen Häusern, urgemütlichen Restaurants und netten, kleinen Läden einen ganz besonderen Charme.
Das Klima, der merditerane Flair, die wunderbare Flora - all das tut der Seele gut.
Zur Zeit verbringt unsere Tochter, die Malcesine seit Ihrer Kindheit kennt, dort mit ihrem Angetrauten ihre Flitterwochen.

Marius aus NRW

27.04.2013 14:27 Uhr

Positano, ein traumhaft schönes Örtchen an der Amalfiküste. Dieser kleine Ort zeichnet sich durch seine in den Hang gebauten Häuser aus. Das Treiben in den kleinen Gassen von Positano ist einfach Dolce Vita pur.

Stefan aus Altenburg

28.02.2013 12:07 Uhr

Ich stehe einfach auf Italien.

Die Menschen, die Küche, das Lebensgefühl, all das gibt Italien doch sehr viel Lebensqualität. Wenn sich nun nur noch die Politik besinnen und Signore Berlusconi abdanken würde, dann wäre es geradezu ein perfektes Land zum Leben. :-)

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt