Vorwahl für Französisch Guayana

Französisch Guayana

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach Französisch Guayana, inkl. Landkarte und Reiseinformationen.

+594 oder 00594

Karte

Telefonate nach Französisch Guayana

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 594 für Französisch Guayana). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+594 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 594 ... ....... Aus den meisten Ländern Europas
011 594 ... ....... Aus den USA
011 594 ... ....... Aus Kanada
0011 594 ... ....... Aus Australien
810 594 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 594 ... ....... Von Kuba aus

Unbekannter oder verpasster Anruf aus Französisch Guayana?

Rufnummer überprüfen

Französisch Guayana

Französisch-Guayana ist ein Überseedépartement von Frankreich und liegt im Nordosten von Südamerika. Damit ist Französisch die Amtssprache und der Euro das offizielle Zahlungsmittel in Französisch-Guayana. An der rund 400 Kilometer langen Atlantikküste liegen sowohl die Hauptstadt Cayenne als auch Kourou mit dem ESA-Weltraumbahnhof Centre Spatial Guyanais, eine der wiichtigsten Touristenattraktionen Französisch-Guayanas.

Französisch Guayana ist ein französisches Überseegebiet im Norden von Südamerika und gehört somit zur Europäischen Union. Die ehemalige Kolonie liegt am Atlantischen Ozean und grenzt an Brasilien und Suriname. 90 % des französischen Départements sind mit Regenwald bedeckt. Deshalb lebt der Großteil der 240.000 Einwohner an der Atlantikküste.

Hast du eine Reiseempfehlung für Französisch Guayana?

Vielen Dank für dein Feedback!

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt