Vorwahl für Serbien und Montenegro

Serbien und Montenegro

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach Serbien und Montenegro, inkl. Landkarte und Reiseinformationen.

+381 oder 00381

Telefonate nach Serbien und Montenegro

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 381 für Serbien und Montenegro). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+381 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 381 ... ....... Aus den meisten Ländern Europas
011 381 ... ....... Aus den USA
011 381 ... ....... Aus Kanada
0011 381 ... ....... Aus Australien
810 381 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 381 ... ....... Von Kuba aus

Reiseinformationen für Serbien und Montenegro

Karte

Unbekannter oder verpasster Anruf aus Serbien und Montenegro?

Rufnummer überprüfen

Serbien und Montenegro

Serbien und Montenegro war zwischen 2003 und 2006 ein südosteuropäischer Staat, der durch das nördlich gelegene Ungarn und das südöstlich gelegene Bulgarien eingefasst war. Das Land, das aus dem ehemaligen Jugoslawien entstand, besaß eine kleine Küste am Adriatischen Meer. Nach einem Referendum im Jahr 2006 wurde das Gebiet in die unabhängigen Staaten Serbien und Montenegro aufgespalten.

Serbien liegt in Osteuropa im Zentrum der Balkanhalbinsel und grenzt an Ungarn, Rumämien , Bulgarien, Mazedonien, Albanien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina und an Kroatien. Die Hauptstadt ist Belgrad, neben Serbisch werden Minderheitensprachen gesprochen. Es herrscht kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Laub-und Nadelwälder prägen die mitteleuropäische Vegetation.

Auslandsvorwahlen

Hast du eine Reiseempfehlung für Serbien und Montenegro?

Vielen Dank für dein Feedback!

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt