Vorwahl für United States Minor Outlying Islands

United States Minor Outlying Islands

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach United States Minor Outlying Islands, inkl. Landkarte und Reiseinformationen.

+1 oder 001

Karte

Telefonate nach United States Minor Outlying Islands

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 1 für United States Minor Outlying Islands). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+1 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 1 ... ....... Aus den meisten Ländern Europas
011 1 ... ....... Aus den USA
011 1 ... ....... Aus Kanada
0011 1 ... ....... Aus Australien
810 1 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 1 ... ....... Von Kuba aus

United States Minor Outlying Islands

Der Begriff United States Minor Outlying Islands ist eine Sammelbezeichnung für neun unbewohnte Inselterritorien, die zum Staatsgebiet der USA gehören. Acht dieser Inseln und Inselgruppen liegen im Pazifischen Ozean. Bei der neunten Insel handelt es sich um die Karibikinsel Navassa, die sich zwischen Haiti und Jamaika befindet.

Die United States Minor Outlying Islands sind kein Staat im formellen Sinne, sondern die Bezeichnung für insgesamt neun unbewohnte Inseln, die dem US-amerikanischen Staatsgebiet zugerechnet worden und die im Pazifik angesiedelt sind. Einzige Ausnahme ist die Insel Navassa, die in der Karibik liegt.

Hast du eine Reiseempfehlung für United States Minor Outlying Islands?

Vielen Dank für dein Feedback!

Länder in der Umgebung

In der näheren Umgebung von United States Minor Outlying Islands befinden sich die Länder Kiribati, Hawaii, Tokelau, Samoa, Amerikanisch-Samoa, Wallis und Futuna, Französisch Polynesien, Niue sowie Cookinseln.

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt