Vorwahl für Belgien

Belgien

Auslandsvorwahl bzw. Telefonvorwahl für einen Anruf nach Belgien, inkl. Landkarte und Reiseinformationen.

+32 oder 0032

Karte

Telefonate nach Belgien

Das + leitet international ein Auslandsgespräch ein, anschließend folgt die Landeskennzahl (hier 32 für Belgien). Alternativ kann in den meisten Ländern (mit einigen Ausnahmen, z.B. USA, Kanada, Australien und Russland) 00 verwendet werden um einen Anruf ins Ausland einzuleiten.

+32 ... ....... Internationales Format (empfohlen, da immer möglich)
00 32 ... ....... Aus den meisten Ländern Europas
011 32 ... ....... Aus den USA
011 32 ... ....... Aus Kanada
0011 32 ... ....... Aus Australien
810 32 ... ....... Aus Russland, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
119 32 ... ....... Von Kuba aus

Belgien

Der Staat Belgien liegt im Westen Europas und ist einer der drei Benelux-Staaten, zu denen auch Luxemburg und die Niederlande gehören. Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt des Landes ist Brüssel. Hier befinden sich beispielsweise Regierungsinstanzen der Europäischen Union. Auch kulinarisch hat Belgien einiges zu bieten: Pommes und belgisches Bier gelten hier gleichermaßen als sehr beliebt.

In Westeuropa befindet sich das Königreich Belgien. Es befindet sich an der Nordsee. Angrenzende Länder sind die Niederlande, Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Belgien hat nur rund elf Millionen Einwohner. Es gibt die flämische-, französisch- und deutschsprachige Gemeinschaft. Die Hauptstadt ist Brüssel.

Hast du eine Reiseempfehlung für Belgien?

Vielen Dank für dein Feedback!

Andere sagen

Hanna A. aus Berlin

27.05.2013 12:18 Uhr

Ich war schon öfters in Belgien und werde sicher noch oft wiederkommen, denn es ist ein (Urlaubs-)Land, das in allen Bereichen 5 Sterne verdient. Da sind die wunderschönen flandrischen Städte Brügge, Gent und Antwerpen, die zu den schönsten in ganz Europa gehören. Da sind die Traumstrände entlang der gesamten Küste: sehr sauber und sehr sicher; dazu die Dünenlandschaften, ein faszinierendes Naturschutzgebiet. Und natürlich Brüssel, die Hauptstadt Europas, eine Stadt mit einmalige Flair.
Eine Lanze möchte ich für Ostende brechen. Immer wird ihre "Skyline" entlang der Küste gerügt (vor allem von Leuten, die noch nie da waren!). Aber abgesehen von dieser Bausünde ist Ostende eine lebhafte, charmante Stadt, die dem Gast viel bietet - allerdings finanziell auch viel verlangt, die Hotelpreise sind sehr üppig!!!.
Ein besonderes Lob gilt der vielseitigen belgischen Küche, die (Gott sei Dank) noch unendlich viel mehr bietet als Fritten.
Einziger Nachteil sind die Confiserien, weil mir einfach die Kraft fehlt, ihnen zu widerstehen!
Und dazu gibt es an der Küste noch eine Besonderheit: eine Trambahn, mit der man von Frankreich bis zu den Niederlanden fahren kann!

Julia D. aus Berlin

28.02.2013 12:54 Uhr

Ich fand den Warandepark im Zentrum von Brüssel, nahe der US Amerikanischen Botschaft, ziemlich schön.

Stefan aus Altenburg

28.02.2013 10:59 Uhr

Ich war mit meiner Freundin schon mal in Brüssel und die Stadt hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Die Tatsache, dass Brüssel Europas Regierungszentrum ist und dort aus diesem Grund lauter Botschaften zu finden sind, gibt der Stadt einen starken internationalen "touch".

Ländervorwahl: Alle Länder der Welt